Über dem Wipfelmeer

Sommererlebnis Fichtensee auf der Rosenalm

Auftraggeber:  Zeller Bergbahnen Zillertal GmbH & Co KG

Konzept/Design, Planung, Realisation:  Stella Szenografie im Auftrag von Erlebnisplan AG

Format:  Sommer-Erlebniswelt mit verschiedenen Attraktionen rund um den Speichersee

Eröffnung:  2019/ 2020

Projektdetails

Am Speichersee auf der Rosenalm ist eine neue Spiel-, Bade- und Genusserlebniswelt für die gesamte Familie entstanden. Auf 1.700 Metern Seehöhe befindet sich der 230 Meter lange, 95 Meter breite und 12 Meter tiefe Fichtensee – eine Erweiterung der bestehenden Kindererlebniswelt Fichtenschloss. 

 

Als Designprinzip liegt sowohl dem Fichtenschloss als auch dem Fichtensee zu Grunde, die Natur einerseits als großes Ganzes zu betrachten, aber auch das Auge für ihre kleinsten Details zu schärfen. 

Das Design am See folgt einer eher natürlichen Formensprache von Zapfen, Zapfenschuppen, Samen, Blüten, Zweigen und Nadeln. Dieser Formenkanon spiegelt sich in den ersten fertiggestellten Erlebniselementen wieder.

 

So entstand eingerahmt von überdimensionalen Fichtennadeln ein Steg für die Zapfenschuppenboote und die Fichtenzapfen-Stand up Boards, sowie eine Zapfenplattformen mit Sprungturm und eine Schwimminsel. Rund um den See verläuft ein angelegter Weg mit Genussnischen, Zapfenschuppen-Schaukeln und -Liegen, sowie einer Aussichtsplattform.